NORDEUROPA KREUZFAHRTEN

 

 


Destinations, Northern Europe | MSC Cruises

Der Charme des hohen Nordens

Kommen Sie an Bord einer unserer MSC Nordeuropa-Kreuzfahrten und entdecken Sie die Wunder der skandinavischen und britischen Küsten, der Ostsee oder der Polarregion und erleben Sie Nordeuropa wie nie zuvor.


Starten Sie Ihre Skandinavien- oder Ostsee-Kreuzfahrt von Deutschland aus (beispielsweise ab Kiel) und entdecken Sie die charmanten Küstenstädte in Ländern wie Norwegen, Dänemark, Schweden oder Island. Vom geschäftigen Treiben in Städten wie Kopenhagen, Tallinn oder Stockholm bis hin zur rauen Naturschönheit der Fjorde oder den malerischen Küstenorten – eine Nordeuropa-Kreuzfahrt bietet Ihnen Höhepunkte, die abwechslungsreicher nicht sein könnten.

Die nordeuropäischen Städte, die Sie auf einer Ostsee- oder Skandinavien-Kreuzfahrt entdecken werden, bieten Ihnen großartige Erlebnisse: Wandeln Sie durch die Straßen Stockholms (vor allem die Altstadt Gamla Stan beeindruckt), Bergens oder Oslos, wo Sie das skandinavische Flair wie nirgends sonst erleben und fühlen können. Bestaunen Sie Bauwerke wie die Oper oder die Festung Akershus in Oslo, kehren Sie zur „Fika“ in ein gemütliches Stockholmer Café ein oder schlendern Sie über den Bergenser Fischmarkt – probieren inklusive! Eine Nordeuropa-Kreuzfahrt führt Sie auf Wunsch auch ins Baltikum, wo die malerischen Städte Tallinn (Estland) und Riga (Lettland) mit ihren UNESCO geschützten Altstädten auf Sie warten.
Nicht nur Kulturbegeisterte kommen auf einer Kreuzfahrt nach Nordeuropa auf Ihre Kosten. Auch als Naturliebhaber werden Sie aus dem Staunen nicht mehr herauskommen: Erleben Sie die schönsten Küsten des Nordens, die majestätischen Fjorde in Norwegen und zerklüftete Inseln wie Spitzbergen. Ob als Reise mit Freunden, als Familienurlaub oder als Pärchen:

Buchen Sie 2022 oder 2023 eine Nordeuropa-Kreuzfahrt durch die Ostsee oder die Fjorde und entdecken Sie den Norden aus einer neuen Perspektive.



Nordeuropäische Länder

Haben Sie jemals davon geträumt, die norwegischen Fjorde zu sehen? Oder sind Sie neugierig auf die vulkanischen Wunder in Island? Entscheiden Sie sich für eine Skandinavien-Kreuzfahrt nach Norwegen, Schweden, Dänemark und Island und entdecken Sie, wie diese Länder einen modernen Lebensstil mit einer jahrhundertealten Geschichte und Kultur verbinden. Auf Ausflügen und Exkursionen in Hauptstädte wie Oslo, Stockholm oder Reykjavik, aber auch in kleinere Städte wie Trondheim und Åndalsnes in Norwegen oder Akureyri und Ísafjörður in Island können Sie deren Geschichten kennenlernen und hautnah erleben.

 

Entscheiden Sie sich für eine Nordeuropa-Kreuzfahrt mit MSC und entdecken Sie die Magie der Arktis: Reisen Sie zum nördlichsten Stadtzentrum der Welt nach Longyearbyen mit seinen farbigen Holzhäuschen, bewundern Sie die riesigen Gletscher und bunten Tundralandschaften weit draußen und lassen Sie die natürliche Stille auf sich wirken. Eines ist sicher: Eine Nordeuropa-Kreuzfahrt in die Polarregion oder nach Skandinavien lässt Sie nie wieder los.


Norwegen Kreuzfahrt

Wussten Sie, dass die Wikinger damals mit Schiffen von einem Fjord zum anderen reisten? Auf einer Norwegen-Kreuzfahrt mit MSC wandeln Sie auf den Spuren der alten Kultur und erleben die Fjorde aus einer neuen Perspektive. Entdecken Sie mit dem Geirangerfjord (Hellesylt) und dem Nærøyfjord (Flaam) zwei UNESCO-Welterbestätten, die mit atemberaubenden Landschaften und Ausblicken punkten. Auch den längsten Fjord Sognefjord (mit einer Länge von unvorstellbaren 204 Kilometern) werden Sie auf einer Kreuzfahrt nach Norwegen besuchen. Genießen Sie diese einzigartigen Naturwunder, sei es als Familienurlaub oder als ein Ausflug mit Freunden oder zu zweit. Ein weiteres Beispiel für ein unglaubliches Naturschauspiel, das Sie in Norwegen genießen können, ist der beeindruckende Briksdal-Gletscher in der Nähe der Hafenstadt Olden. Dort können Sie die malerischen Häuser besichtigen oder eine Wanderung in den Jostedalsbreen-Nationalpark unternehmen. Weitere Orte, die Sie während einer MSC Norwegen-Kreuzfahrt besuchen können, sind unter anderem Måløy oder Stavanger im südlichen Teil und Tromso, Alta oder Hammerfest ganz im Norden. Das Norwegen-Abenteuer erwartet Sie – mit MSC Cruises!

Norwegen Kreuzfahrt

Flaam, Norway | MSC Cruises

Ostsee Kreuzfahrt

Haben Sie Lust darauf, die Ostsee und ihre Höhepunkte zu entdecken? Dann kommen Sie an Bord einer unserer Ostsee-Kreuzfahrten 2022/2023 und besuchen Sie Länder wie Schweden, Dänemark, Finnland, Estland, Lettland, Litauen und viele mehr. In Tallinn, Hauptstadt Estlands, schlendern Sie durch die gepflasterten Straßen und erkunden die mittelalterlichen Mauern, gotischen Kirchen und Plätze – passen Sie auf, sich nicht in der Schönheit der Stadt zu verlieren. Weitere Städte, die Sie auf einer Ostsee-Kreuzfahrt besuchen können, sind Riga, Stockholm, Kopenhagen oder Helsinki. Die Hauptstadt Finnlands lockt primär mit der Suomenlinna, eine Festung aus dem 18. Jahrhundert, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Ein weiteres Highlight auf Ihrer Kreuzfahrt durch die Ostsee ist die Stadt Visby auf der Insel Gotland. Visbys botanische Gärten und der wunderschöne mittelalterliche Stadtkern werden Sie verzaubern, und auch die Marienkathedrale aus dem 12. Jahrhundert ist einen Besuch wert. Worauf warten Sie also noch – die Ostsee erwartet Sie!



Ostsee Kreuzfahrt

Cruise to Tallinn, Estonia | MSC Cruises

 

Nordeuropa Angebote

Sie möchten Nordeuropa auf einer Kreuzfahrt entdecken und faszinierende Waldlandschaften, mächtige Fjorde und vielleicht sogar die mystischen Polarlichter erleben? Dann durchstöbern Sie unsere Angebote, finden Sie die Kreuzfahrt, die zu Ihnen passt, und buchen Sie Ihre Nordeuropa-Kreuzfahrt 2022/2023! Tauchen Sie ein in die Kultur der nordeuropäischen Länder und entdecken Sie an Bord eines unserer Schiffe die verborgenen Schätze der Ostsee, Skandinaviens und der Polarregion.

Ob Last Minute oder All-inclusive: Bei uns finden Sie das Angebot, das zu Ihnen und Ihren Vorstellungen passt. Kommen Sie mit MSC Cruises auf eine Reise zu wunderbaren Orten wie Kopenhagen, Helsinki, Oslo oder Riga und bewundern Sie atemberaubende Naturschauspiele wie Gletscher oder die Fjorde in Norwegen. Ob als Reise mit Freunden, als Familienurlaub oder für Paare: Wir haben alles, was Sie brauchen – an Bord unserer Schiffe werden Sie nicht nur neue Orte entdecken, sondern sie auch wahrhaftig erleben.

Nordeuropa Häfen

Auf einer Nordeuropa-Kreuzfahrt werden Sie zahlreiche Hafenstädte besuchen, welche Sie noch lange in Erinnerung behalten werden. So zählen etwa die Häfen in Hamburg und Kiel als die beiden größten deutschen Einschiffungshäfen, und auch die Städte sind definitiv einen Besuch wert.

Auch Skandinavien hat mit Göteborg und Stockholm (Schweden), Flaam und Molde (Norwegen), Aarhus (Dänemark) und Helsinki (Finnland) einige bekannte, aber auch unbekanntere Häfen und Städte zu bieten, die von Ihnen erkundet werden möchten. Natürlich lockt auch das Baltikum mit seinen Häfen in Riga (Lettland), Klaipėda (Litauen) und Tallinn (Estland), und auch eine Kreuzfahrt nach Grönland bringt Sie an interessante Orte wie Nuuk, Qaqortoq, Ilulisaat oder durch die Meeresstraße Prins Christian Sund. Eines ist sicher: Auf einer Ostsee-, Skandinavien- oder Grönland-Kreuzfahrt werden Sie Erinnerungen sammeln, die Sie nie vergessen werden.

Cruise to Kiel, Germany | MSC Cruises

Kreuzfahrten ab Hamburg, Kiel oder Warnemünde

Starten Sie ins Abenteuer Nordeuropa-Kreuzfahrt ab Hamburg, Kiel oder Warnemünde, den drei großen Häfen in Deutschland. Der Kreuzfahrthafen in Hamburg ist einer der bekanntesten Häfen Nordeuropas und Tor zu einer beeindruckenden Stadt: Entdecken Sie die Speicherstadt, das trendige Schanzenviertel oder schlendern Sie durch die grüne Lunge der Stadt, den Park Planten un Blomen. Mit der Elbphilharmonie steht außerdem eines der imposantesten Konzerthäuser direkt am Elbeufer, von deren Terrasse Sie einen weitläufigen Blick über die Stadt genießen.

Auch in Kiel und Warnemünde, ein Stadtteil von Rostock und rund drei Autostunden von Berlin entfernt, starten viele MSC Skandinavien- und Ostsee-Kreuzfahrten. Kiel lockt mit seinen vielfältigen Museen (beispielsweise Computer- und Schifffahrtsmuseum), und in Warnemünde ist das Bummeln am Alten Strom zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis – hier schmecken Fischbrötchen und Eis besonders gut. Ob vor Ihrer Nordeuropa-Kreuzfahrt oder im Anschluss: In allen drei Städten gibt es so einiges zu entdecken!



Cruise to Copenhagen, Denmark | MSC Cruises

Kreuzfahrt Kopenhagen

Auf einer Nordeuropa-Kreuzfahrt werden Sie mit großer Wahrscheinlichkeit den Kreuzfahrthafen Kopenhagen besuchen – ob als Startpunkt Ihrer Reise oder als Zwischenziel. Fest steht: In Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen, die für ihre malerischen Häuser, ihre Liebe zu Kunst und Kultur und ihre Küche bekannt ist, gibt es so einiges zu bestaunen.
Machen Sie beispielsweise einen Spaziergang durch die Stadt und genießen Sie den Anblick der Öresundstraße, oder buchen Sie einen MSC-Ausflug zum Schloss Christiansborg im Herzen der Stadt. Ebenfalls beeindruckend ist Nyhavn (Neuer Hafen) mit seinen bunten Häuschen, unweit des Kreuzfahrthafens Kopenhagen gelegen. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie die Stadt vom Wasser aus einer anderen Perspektive, und mit dem Tivoli lockt einer der weltweit ältesten Freizeitparks – der perfekte Ort für einen Familienausflug. Entdecken Sie Kopenhagen auf einer Ostsee- oder Skandinavien-Kreuzfahrt – worauf warten Sie noch?

North Cape, Honningsvåg | MSC Cruises

Kreuzfahrt Nordkap (HONNINGSVÅG)

Eine Kreuzfahrt zum Hafen in Honningsvåg ist etwas ganz Besonderes, schließlich liegt die Stadt nur rund 30 Kilometer vom sagenumwobenen Nordkap entfernt. Der Ausflug zum Nordkap führt durch die raue Natur und vorbei an steilen Klippen und kargen Ebenen – mit etwas Glück können Sie hier Rentiere sehen, die in der fast baumlosen Tundra nach Essbarem suchen.

Doch auch die Stadt Honningsvåg, übrigens die nördlichste Stadt Norwegens, wartet mit einigen Highlights und einer ganz besonderen Stimmung auf. In dem Fischerort kann man spüren, wie sich das Leben im Norden anfühlt: Kalt, rau und oftmals sehr nass, doch trotzdem herzlich, ehrlich und lebensfroh. Kosten Sie die dortige Delikatesse, die Königskrabben, die im eisigen nordischen Meer leben und bis zu zwei Meter groß werden, und lassen Sie sich durch die Straßen des kleinen Küstenortes treiben. Das Abenteuer wartet auf Sie!

NORDEUROPA-KREUZFAHRTEN BEWERTUNGEN

Datenquelle: Formulare mit Kommentaren von MSC-Gästen, die an Bord von Nordeuropa-Kreuzfahrten waren

FAQ

Was kostet eine Skandinavien-Kreuzfahrt?

Das Wichtigste vorab: Für nahezu jedes Budget gibt es die passende Skandinavien-Kreuzfahrt! Dabei sind die Kosten einer Kreuzfahrt mit MSC Cruises abhängig von dem Programm, das Sie an Bord wünschen, dem Kabinentyp und der Dauer der Kreuzfahrt. Unser Tipp: Mit unseren Last-Minute-Angeboten, Frühbucherrabatten sowie den Single- und Familien-Specials haben Sie die Chance auf attraktive Preisnachlässe für Ihre Skandinavien-Kreuzfahrt.

 

Wie teuer ist eine Norwegen-Kreuzfahrt?

Der Preis für eine Kreuzfahrt nach Norwegen ist von mehreren Faktoren abhängig: Wie lange möchten Sie unterwegs sein, welchen Kabinentyp wünschen Sie – und welches Programm möchten Sie an Bord genießen? Sicher ist: Für jedes Budget gibt es eine passende Norwegen-Kreuzfahrt. Sie möchten von starken Rabatten profitieren? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Frühbucher-Angebote, Last-Minute-Deals sowie unsere Familien- und Single-Specials.

 

Wann ist die beste Zeit für eine Kreuzfahrt nach Norwegen?

Die beste Zeit für eine Norwegen-Kreuzfahrt hängt ganz von Ihren Erwartungen ab: Wenn Sie für Ihre Erkundungstouren durch die malerischen Städte auf gutes Wetter hoffen, sollten Sie Norwegen zwischen Mai und September besuchen. Von Juni bis August ist es mit bis zu 25 Grad am wärmsten. Möchten Sie allerdings die zauberhaften Polarlichter entdecken, ist die beste Zeit für eine Kreuzfahrt nach Norwegen zwischen Oktober und März.

 

Wohin führt eine Ostsee-Kreuzfahrt?

Wohin eine Ostsee-Kreuzfahrt führt, hängt von Ihrer genauen Reiseroute ab. Mögliche Reiseziele auf einer Kreuzfahrt durch die Ostsee (auch Baltische See genannt) sind Städte in Deutschland (Kiel, Warnemünde), Dänemark (Kopenhagen), Schweden (Stockholm), Finnland (Helsinki), Estland (Tallinn), Lettland (Riga), Litauen (Klaipėda) und Polen (Danzig). Kommen Sie an Bord und erleben Sie die abwechslungsreiche Ostsee mit MSC!

 

Welche Länder gehören zu einer Nordeuropa-Kreuzfahrt?

Eine Nordeuropa-Kreuzfahrt ist wahrlich facettenreich: Auf einer Kreuzfahrt durch Nordeuropa können Sie Länder wie Norwegen, Schweden, Dänemark, Finnland und Island; das Baltikum mit Litauen, Estland und Lettland sowie Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Belgien und die Niederlande entdecken. Welche Länder und Städte Sie besuchen und welche Landschaften Sie auf Ihrer Nordeuropa-Kreuzfahrt bestaunen werden, hängt natürlich von der Reiseroute ab.

 

Wie lange dauert eine Nordeuropa-Kreuzfahrt?

Nur sie allein bestimmen die Dauer Ihrer Nordeuropa-Kreuzfahrt: Die meisten unserer Kreuzfahrten in Nordeuropa dauern 7 Tage – genug Zeit, um die Höhepunkte der Ost- und Nordsee zu entdecken. Doch auch für Kurzurlauber (3 – 5 Tage) und diejenigen, die mehr Zeit mitbringen (10 – 14 Tage) haben wir entsprechende Kreuzfahrten im Programm. Auf ausgewählten Touren nach Island oder Grönland sind Sie sogar 21 Nächte unterwegs. Stöbern Sie in unseren Angeboten und entscheiden Sie sich für die Dauer, die Ihnen am meisten zusagt.